Friday 27 November 2020
Home      All news      Contact us      RSS      English
Focus - 1 month ago

Anlagen werden modernisiert - Zu alt zum Vermitteln: Kopenhagener Zoo tötet drei Wölfe und einen Braunbären

Der Kopenhagener Zoo hat drei Wölfe und einen Bären getötet, um im Zuge der Modernisierung Platz zu schaffen. Die Begründung ist lapidar: Die Tiere seien schlicht zu alt zum Vermitteln gewesen. Es ist nicht das erste Mal, dass der Zoo negative Schlagzeilen macht.


Latest News
Hashtags:   

Anlagen

 | 

werden

 | 

modernisiert

 | 

Vermitteln

 | 

Kopenhagener

 | 

tötet

 | 

Wölfe

 | 

einen

 | 

Braunbären

 | 

Sources