Sunday 16 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 4 month ago

Herzschrittmacher hacken, Patienten töten dank Sicherheitslücke: Hersteller reagiert langsam

Herzschrittmacher des Modells CareLink 2090 des Herstellers Medtronic ermöglichen es Hackern, aus der Ferne bösartige Software zu installieren und damit deren Träger zum Beispiel mit mehreren Schocks in falschen Abständen zu töten. Obwohl die Sicherheitslücken seit Januar 2017 bekannt sind, sind derartige Zugriffe nach wie vor möglich. Das gaben zwei Sicherheitsexperten am Donnerstag bekannt.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Herzschrittmacher

 | 

hacken

 | 

Patienten

 | 

töten

 | 

Sicherheitslücke

 | 

Hersteller

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources