Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 3 month ago

Saudi-Arabien: Menschenrechtsaktivistin soll wegen friedlichem Protest öffentlich geköpft werden

Israa al-Ghomgham, Menschenrechtsaktivistin in Saudi-Arabien, droht - als erster Frau - die Hinrichtung durch Enthauptung. Kronprinz bin Salman gibt sich gerne als Reformer. Doch scheint sein Reformeifer nicht alle Bereiche zu umfassen. Der Westen schweigt.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Saudi

 | 

Arabien

 | 

Menschenrechtsaktivistin

 | 

wegen

 | 

friedlichem

 | 

Protest

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources