Wednesday 21 November 2018
Home      All news      Contact us      English
Focus - 3 month ago

Kampf gegen Fake News geht in nächste Runde - Facebook: Desinformationskampagnen aus Russland und dem Iran gestoppt

Facebook hat nach eigenen Angaben Desinformationskampagnen aus Russland und dem Iran gestoppt. Mehr als 650 Seiten, Gruppen und Konten seien als Netzwerke zur Irreführung von Menschen identifiziert und entfernt worden, erklärte Facebook-Chef Mark Zuckerberg am Dienstag. Die Maßnahme war demnach Teil des Kampfes gegen sogenannte Fake News vor den Kongresswahlen in den USA und Wahlen andernorts.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Kampf

 | 

gegen

 | 

nächste

 | 

Runde

 | 

Facebook

 | 

Desinformationskampagnen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources