Saturday 22 September 2018
Contact US    |    Archive
Focus
1 months ago

Mutmaßlicher Ex-Leibwächter von Osama bin Laden - Bundesregierung fordert Folterverbot für Sami A. in Tunesien

Im Fall des rechtswidrig nach Tunesien abgeschobenen mutmaßlichen Islamisten Sami A. bemüht sich das Auswärtige Amt einem Medienbericht zufolge um eine diplomatische Zusicherung aus Tunis, wonach A. in seinem Heimatland nicht gefoltert wird. Nach den Gerichtsurteilen sei erneut Kontakt mit den dortigen Behörden aufgenommen worden, um gemeinsam eine möglichst rasche Lösung zu finden .

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Mutmaßlicher

 | 

Leibwächter

 | 

von

 | 

Osama

 | 

bin

 | 

Laden

 | 

Bundesregierung

 | 

fordert

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)