Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
Focus - 2 month ago

Rechtsextreme Veranstaltungen - Von Kleingartensparte bis Sporthalle: Wo sich Rechtsextreme in Sachsen versammeln

Zweimal wurde Steffen Pätzig laut eigener Aussage von Mitgliedern der rechtsextremen Gruppierung „Freie Kameradschaft Dresden“ (FKD) zusammengeschlagen, auf selbst gebastelten Schmähzetteln wurde er diffamiert. Und das alles nur, weil er verhindern wollte, dass die Gruppe weiterhin ihre Veranstaltungen in der Kleingartensparte „Gartenfreunde Sommerland“ in Dresden abhält. Pätzig ist Vorsitzender der „Gartenfreunde Sommerland“.Von FOCUS-Online-Autor Maik Mosheim

Related news

Latest News
Hashtags:   

Rechtsextreme

 | 

Veranstaltungen

 | 

Kleingartensparte

 | 

Sporthalle

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources