Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
Stern - 2 month ago

Schon Vorboten von «Mangkhut» treffen die Philippinen hart

Manila - Heftiger Wind, starker Regen: Die Vorboten von Taifun «Mangkhut» haben den Norden der Philippinen getroffen. In Teilen der Provinzen Cagayan und Isabela fiel der Strom aus, zahlreiche In- und Auslandsflüge wurden gestrichen. Der Schiffsverkehr wurde eingestellt. Mehr als 800 000 Bewohner der besonders betroffenen Küstenregion sind aufgerufen, Notunterkünfte aufzusuchen. Insgesamt sollen mindestens 5,2 Millionen Menschen von dem Sturm betroffen sein. Die Wetterbehörde warnt vor bis zu 14 Meter hohen

Related news

Latest News
Hashtags:   

Schon

 | 

Vorboten

 | 

Mangkhut

 | 

treffen

 | 

Philippinen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources