Monday 10 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 3 month ago

15 Jahre nach dem Irakkrieg: Kriegsgeile Journalisten haben bis heute nichts zu fürchten

Der Angriff der USA auf den Irak 2003 wurde von medialem Trommelfeuer flankiert. Journalisten aller Couleur stimmten in den NATO-Kriegsgesang ein. In sämtlichen Medien wurde der Irak dämonisiert und als globale Bedrohung gebrandmarkt. Konsequenzen? Fehlanzeige!

Related news

Latest News
Hashtags:   

Jahre

 | 

Irakkrieg

 | 

Kriegsgeile

 | 

Journalisten

 | 

haben

 | 

heute

 | 

nichts

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources