Tuesday 18 December 2018
Home      All news      Contact us      English
Focus - 2 month ago

Rot-Weiß-Oberhausen-Präsident kritisiert DFB - Niemand will die langweilige Scheiße mehr sehen

Halbleere Stadien, schwindendes Interesse am deutschen Fußball. Rot-Weiß-Oberhausen-Präsident Hajo Sommer macht für die negative Entwicklung vor allem den DFB verantwortlich. Dringende Investitionen in den unteren Ligen würden systematisch vernachlässigt.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Oberhausen

 | 

Präsident

 | 

kritisiert

 | 

Niemand

 | 

langweilige

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources