Thursday 13 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 2 month ago

Denkmal für ertrunkene Flüchtlinge auf griechischer Insel Lesbos beschädigt

Unbekannte Täter haben ein orthodoxes Steinkreuz am felsigen Ufer der griechischen Insel Lesbos gestürzt, das allen Flüchtlingen gewidmet war, die die Reise über das Mittelmeer nicht überlebt haben. Das Ehrenmal wurde erst im September zum Andenken an tausende Heimatvertriebene errichtet, deren Hoffnung auf ein besseres Leben in Europa nie in Erfüllung gegangen ist.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Denkmal

 | 

ertrunkene

 | 

Flüchtlinge

 | 

griechischer

 | 

Insel

 | 

Lesbos

 | 

beschädigt

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources