Wednesday 12 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 2 month ago

Hoch ansteckende Ebola-Leiche im Ost-Kongo zeitweise entführt

Im Kongo ist eine Ebola-Leiche für kurze Zeit entführt worden. Die Leichen dieser Erkrankten sind hoch ansteckend und müssen daher rasch und sicher begraben werden. Doch das ging nun in der Stadt Beni im Ost-Kongo, wo Teile der Bevölkerung den Ebola-Helfern feindselig gegenüberstehen, gründlich schief: Der Fahrer eines Leichenwagens änderte auf dem Weg zum Friedhof seine Route und brachte die Leiche einer an Ebola gestorbenen Frau zum Grundstück ihrer Familie.

Related news

Latest News
Hashtags:   

ansteckende

 | 

Ebola

 | 

Leiche

 | 

Kongo

 | 

zeitweise

 | 

entführt

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources