Wednesday 12 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 2 month ago

Vierjähriges Mädchen bringt Kokain aus Kindergarten in der Bronx mit

Ein Mädchen hat Kokain in kleinen Kapseln aus einem Kindergarten im New Yorker Bezirk Bronx mitgebracht. Wie die vierjährige Serenity ihrer Mutter, Sabrina Straker, erzählte, gab ein anderes Mädchen ihr die Kapseln und sagte, sie solle sie in den Mund nehmen. Aus Angst, dass ihre Tochter die Droge verschluckt haben könnte, brachte ihre Mutter sie schnell in ein Krankenhaus. Eine Untersuchung ergab, dass das Mädchen die Kapseln in den Mund nahm und sie danach ausspuckte.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Vierjähriges

 | 

Mädchen

 | 

bringt

 | 

Kokain

 | 

Kindergarten

 | 

Bronx

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources