Friday 16 November 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 28 days ago

Über 30 tote Zivilisten bei Luftangriffen der US-Koalition in Syrien

Bei Luftangriffen der US-geführten Militärkoalition im Osten Syriens sind mindestens 32 Zivilisten getötet worden. Kampfjets hätten Attacken auf ein Dorf am Fluss Euphrat am Donnerstagabend geflogen, berichtete die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Zivilisten

 | 

Luftangriffen

 | 

Koalition

 | 

Syrien

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources