Monday 12 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 21 days ago

Doping-Lager in norwegischem Universitätskrankenhaus gefunden

Ein Mitarbeiter des Universitätskrankenhauses von Nord-Norwegen wird beschuldigt, Dopingmedikamente beschafft und aufbewahrt zu haben. Ermittler fanden die illegalen Medikamente im Arbeitsspind des Beschuldigten. Der 43-jährige Mann bekam die Mittel per Post im August des Vorjahres von seinem 31-jährigen Komplizen aus der Stadt Fredrikstad nahe Oslo geschickt. Nun müssen sich beide Männer vor Gericht verantworten.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Doping

 | 

Lager

 | 

norwegischem

 | 

Universitätskrankenhaus

 | 

gefunden

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources