Friday 16 November 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 16 days ago

Parkwächter lässt tausende Touristen kostenlos in japanischen Park – aus Scheu, sie anzusprechen

Die Sprachbarriere eines Aufsehers hat dem japanischen Großgarten Shinjuku Gyoen im Herzen Tokios mehrere Tausend Euro Verlust eingebracht. Der Wächter scheute sich davor, ausländische Besucher anzusprechen. Er ließ sie ohne Geld für die Eintrittstickets in den Park.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Parkwächter

 | 

lässt

 | 

tausende

 | 

Touristen

 | 

kostenlos

 | 

japanischen

 | 

Scheu

 | 

anzusprechen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources