Monday 12 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 11 days ago

Eigentor: Fußballer in Südkorea schwänzt Wehrdienst und fliegt dafür lebenslänglich aus Nationalelf

Der südkoreanische Profi-Fußballer Jang Hyun-soo ist lebenslänglich für der Nationalmannschaft disqualifiziert, weil er seine Zivildienstbescheinigung hat fälschen lassen. Da wird die Summe von umgerechnet etwa 23.000 Euro Bußgeld, die er außerdem zahlen muss, noch die geringste Sorge für den 27-jährigen Verteidiger sein, der für sein Land 57 Spiele absolvierte.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Eigentor

 | 

Fußballer

 | 

Südkorea

 | 

schwänzt

 | 

Wehrdienst

 | 

fliegt

 | 

dafür

 | 

lebenslänglich

 | 

Nationalelf

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources