Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 18 days ago

Archäologen schreiben Geschichte der Schokolade um: Kakao-Konsum in Südamerika seit gut 5.300 Jahren

Ein internationales Team von Archäologen hat bewiesen, dass die menschliche Liebe zu Schokolade viel älter ist, als vorher angenommen. Die Wissenschaftler konnten bei einer Expedition in dem ecuadorianischen Amazonas-Regenwald die bislang ältesten Kakao-Spuren in Artefakten nachweisen. Die Funde gehörten der Mayo-Chinchipe-Kultur, die auf dem Territorium des heutigen Ecuadors von etwa 5.500 bis etwa 1.700 vor Christus existierte.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Archäologen

 | 

schreiben

 | 

Geschichte

 | 

Schokolade

 | 

Kakao

 | 

Konsum

 | 

Südamerika

 | 

Jahren

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources