Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 17 days ago

EU und SWIFT von neuen alten Sanktionen der US-Regierung gegen den Iran betroffen

Die US-Regierung hat angekündigt, am 5. November alle im Rahmen des Iran-Atomvertrags von 2015 aufgehobenen Sanktionen gegen den Iran wieder in Kraft zu setzen. Die weitreichenden Sanktionen werden 700 Personen und Körperschaften erfassen, so das US-Finanzministerium. Dazu gehören sowohl diejenigen Personen, denen im Rahmen der Vereinbarung von 2015 eine Entlastung gewährt wurde, als auch über 300 neue Namen, erklärte Finanzminister Steven Mnuchin gegenüber Journalisten.

Related news

Latest News
Hashtags:   

SWIFT

 | 

neuen

 | 

alten

 | 

Sanktionen

 | 

Regierung

 | 

gegen

 | 

betroffen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources