Monday 19 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 15 days ago

Mann taucht nach seinem eigenen Begräbnis wieder auf – Angehörige verklagen Gerichtsmediziner

Ein für tot erklärter Mann aus Kasachstan ist zwei Monate nach seinem eigenen Begräbnis wieder nach Hause zurückgekehrt. Der Vorfall ereignete sich noch Ende Oktober in einem Dorf bei Atyrau am Kaspischen Meer. Die Familie des Untoten erklärte gegenüber örtlichen Medien, sie werde gegen die zuständige forensische Behörde prozessieren, um das für die Bestattung gezahlte Geld zurückerstattet zubekommen.

Related news

Latest News
Hashtags:   

taucht

 | 

seinem

 | 

eigenen

 | 

Begräbnis

 | 

wieder

 | 

Angehörige

 | 

verklagen

 | 

Gerichtsmediziner

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources