Friday 16 November 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 10 days ago

Geisterzug rollt ohne Lokführer 92 Kilometer durch australische Wüste – kontrollierte Entgleisung

Das australische Bergbauunternehmen BHP Billiton war gezwungen, einen Güterzug in der Region Pilbara im Bundesstaat Westaustralien absichtlich entgleisen zu lassen, nachdem er sich 92 Kilometer lang unkontrolliert fortbewegt hatte. Der fast drei Kilometer lange Zug setzte sich ohne Lokführer in Bewegung, als dieser einen Nothalt machte und ausstieg, um einen der Wagen zu inspizieren.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Geisterzug

 | 

rollt

 | 

Lokführer

 | 

Kilometer

 | 

durch

 | 

australische

 | 

Wüste

 | 

kontrollierte

 | 

Entgleisung

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources