Friday 16 November 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 9 days ago

Bordellbesitzer erringt Parlamentssitz in US-Bundesstaat – obwohl er seit drei Wochen tot ist

In Nevada ist ein Toter in das Parlament des US-Bundesstaats gewählt worden. Nach Angaben der Wahlseite des sogenannten Silver State setzte sich der Republikaner Dennis Hof im Wahlbezirk 36 mit deutlicher Mehrheit gegen die demokratische Kontrahentin durch. Der 72-jährige Bordellbesitzer war allerdings Mitte Oktober nach seiner Geburtstagsfeier tot in seinem Etablissement Love Ranch Vegas in Crystal nahe Pahrump nordwestlich von Las Vegas gefunden worden, wie das Review-Journal berichtete.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Bordellbesitzer

 | 

erringt

 | 

Parlamentssitz

 | 

Bundesstaat

 | 

obwohl

 | 

Wochen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources