Friday 16 November 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 8 days ago

Busunglück in Simbabwe: Mindestens 47 Tote, 61 Verletzte

Bei einem Zusammenstoß zweier Busse im Osten Simbabwes sind mindestens 47 Menschen ums Leben gekommen und 61 verletzt worden. Das Unglück ereignete sich während eines Überholmanövers in der Nähe der Stadt Rusape, erklärte Polizeisprecher Isaac Gowe am Donnerstag. Rund 20 Passagiere der voll besetzten Busse blieben demnach unverletzt.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Busunglück

 | 

Simbabwe

 | 

Mindestens

 | 

Verletzte

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources