Tuesday 18 December 2018
Home      All news      Contact us      English
Stern - 1 month ago

Weidel wegen Parteispenden aus Schweiz in Bedrängnis

Berlin - Die AfD gerät wegen Parteispenden aus der Schweiz immer mehr unter Druck. Die Verwaltung des Bundestags verlangt Aufklärung. Die Bundestagsfraktionsvorsitzende Alice Weidel für deren Wahlkampf das Geld bestimmt war, weist jede Verantwortung von sich. «Bei dem Konto, auf dem die Spende einging, handelt es sich um das ordentliche Konto des Kreisverbandes des Bodenseekreises», erklärte sie. Die Spende sei nicht an ihre Person gegangen. Persönliche Konsequenzen schließe sie aus. Weidel reagierte damit auf Rücktrittsforderungen und zunehmende Kritik wegen der Spenden.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Weidel

 | 

wegen

 | 

Parteispenden

 | 

Schweiz

 | 

Bedrängnis

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources