Sunday 16 December 2018
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 1 month ago

Vier Monate nach Brandanschlag - Berliner Obdachloser gestorben

Knapp vier Monate nach einem Brandanschlag auf zwei Obdachlose im Berliner Stadtteil Schöneweide ist einer der Männer tot. Der 47-Jährige starb am Freitag, wie das Unfallkrankenhaus Berlin am Dienstag auf Anfrage mitteilte. Laut Staatsanwaltschaft soll eine Obduktion jetzt die Todesursache klären. Der 47-Jährige war im Juli mit schweren Verbrennungen in die Klinik gebracht worden. Er wurde über Wochen intensivmedizinisch betreut und mehrfach operiert.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Monate

 | 

Brandanschlag

 | 

Berliner

 | 

Obdachloser

 | 

gestorben

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources