Tuesday 11 December 2018
Home      All news      Contact us      English
Focus - 5 days ago

Subsidiär Schutzberechtigte - Familiennachzug trieb Keil in GroKo: Neue Zahlen zeigen, dass Streit unbegründet war

Zwei Jahre lang durften Flüchtlinge mit subsidiärem Schutzstatus keine Angehörigen nach Deutschland holen. Seit 1. August ist das anders: Ein Gesetz, auf das sich Union und SPD geeinigt hatten, regelt den so genannten Familiennachzug. Er sieht vor, dass maximal 1000 Angehörige pro Monat nach Deutschland kommen dürfen.Von FOCUS-Online-Redakteurin Laura Gaida

Related news

Latest News
Hashtags:   

Subsidiär

 | 

Schutzberechtigte

 | 

Familiennachzug

 | 

trieb

 | 

GroKo

 | 

Zahlen

 | 

zeigen

 | 

Streit

 | 

unbegründet

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources