Sunday 8 December 2019
Home      All news      Contact us      English
Focus - 26 days ago

Schutzzone in Nordsyrien - Historiker greift AKK-Vorstoß an: „War ein desaströses Bild der deutschen Außenpolitik“

Professor Andreas Rödder, Historiker und CDU-Mitglied, übt im Gespräch mit dem Nachrichtenportal t-online.de Kritik an der deutschen Politik, „die kein strategisches Konzept“ habe „für eine Welt, in der es rau zugeht.“


Latest News
Hashtags:   

Schutzzone

 | 

Nordsyrien

 | 

Historiker

 | 

greift

 | 

Vorstoß

 | 

desaströses

 | 

deutschen

 | 

Außenpolitik“

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources