Thursday 22 February 2018
Contact US    |    Archive
RT
5 months ago

Matratzen können BASF zu Alptraum werden: Konzern warnt Kunden vor belastetem Kunststoffgrundprodukt

BASF hat über einen Monat hinweg ein belastetes Kunststoffgrundprodukt für Möbel und Matratzen ausgeliefert. Das zwischen dem 25. August und dem 29. September in Ludwigshafen hergestellte Toluoldiisocyanat (TDI) enthalte eine deutlich erhöhte Konzentration an Dichlorbenzol, teilte der Chemiekonzern am Dienstag mit. Das Unternehmen habe die Auslieferung des Produkts gestoppt und die Kunden informiert. Nach Angaben einer BASF-Sprecherin sei eine Menge von 7.500 Tonnen betroffen.

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.

Kalt erwischt

- Stern
Hashtags:   

Matratzen

 | 

können

 | 

BASF

 | 

Alptraum

 | 

werden

 | 

Konzern

 | 

warnt

 | 

Kunden

 | 

vor

 | 

belastetem

 | 
Most Popular (6 hours)

Kalt erwischt

- Stern

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Germany