Wednesday 17 January 2018
Contact US    |    Archive
RT
3 months ago

Italienischer Bürgermeister lockt neue Bewohner mit Geld an

Die kleine italienische Stadt Candela in der südöstlichen Region Apulien wird mit einem ernsten demografischen Problem konfrontiert: Nach Angaben von CNN wohnen dort etwa 2.700 Menschen, was im Vergleich zu den 1990er Jahren eine ganz geringe Zahl sei. Der Bürgermeister Nicola Gatta hat einen Rettungsplan für die Stadt entwickelt, die früher Klein Neapel genannt wurde: Neuankömmlinge sollen für ihren Umzug Geld erhalten.

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Italienischer

 | 

Bürgermeister

 | 

lockt

 | 

neue

 | 

Bewohner

 | 

mit

 | 

Geld

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Germany