Thursday 18 January 2018
Contact US    |    Archive
RT
4 days ago

Neue Technologien für Erforschung der Weltall-Tiefen: NASA testet GPS fürs All

Die US-amerikanische Aeronautik- und Raumfahrtbehörde NASA soll nach eigenen Angaben erfolgreich ein Navigationssystem getestet haben, das auf der gepulsten Strahlung der sogenannten Millisekunden-Pulsare basiert. Mit dieser bahnbrechenden Technologie erhoffen sich die Wissenschaftler eine Möglichkeit, unbemannte Raumfahrzeuge bis zum Rand des Sonnensystems und darüber hinaus in der Zukunft fernzusteuern.

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Neue

 | 

Technologien

 | 

für

 | 

Erforschung

 | 

der

 | 

Weltall

 | 

Tiefen

 | 

NASA

 | 

testet

 | 

GPS

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Germany