Sunday 24 June 2018
Contact US    |    Archive
RT
4 months ago

Pornos und gefälschte Dokumente: Mitarbeiter eines Bahnunternehmens nach PC-Durchsuchung entlassen

Mit der Durchsuchung persönlicher Daten eines Angestellten auf dessen Firmenrechner hat das französische Bahnunternehmen SNCF nicht gegen das Recht auf Privatsphäre verstoßen. Das urteilte am Donnerstag der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte in Straßburg.

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Pornos

 | 

und

 | 

gefälschte

 | 

Dokumente

 | 

Mitarbeiter

 | 

eines

 | 

Bahnunternehmens

 | 

nach

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Germany