Monday 21 May 2018
Contact US    |    Archive
RT
27 days ago

Weil ihm seine Arbeit verhasst ist: Mann fährt in USA absichtlich drei Menschen an

Ein Mann hat in der US-Stadt Bothell im Bundesstaat Washington drei Menschen absichtlich angefahren, um seinen Job loszuwerden. Der 22-jährige Eli Aldinger nahm auf dem Weg zur Arbeit drei Passanten ins Visier. Zwei Frauen erlitten dabei Verletzungen. Eine wurde an Ort und Stelle ärztlich versorgt. Eine andere musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. Ein Mann konnte dem Fahrer rechtzeitig entkommen.

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Weil

 | 

ihm

 | 

seine

 | 

Arbeit

 | 

verhasst

 | 

ist

 | 

Mann

 | 

fährt

 | 

USA

 | 

absichtlich

 | 

drei

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Categories - Countries
All News
Germany