Saturday 19 January 2019
Home      All news      Contact us      English
RT - 8 month ago

Knapp ein Jahr nach G20 in Hamburg: Weitere 101 Fotos von mutmaßlichen Gewalttätern veröffentlicht

Polizei und Staatsanwaltschaft in Hamburg haben Fotos von weiteren 101 mutmaßlichen G20-Gewalttätern ins Internet gestellt. Den unbekannten Verdächtigen würden schwere Straftaten wie gefährliche Körperverletzung, schwerer Landfriedensbruch oder Plünderung vorgeworfen, sagte Staatsanwalt Michael Elsner am Mittwoch. Polizeisprecher Timo Zill bat die Bevölkerung um Mithilfe bei der Identifizierung der Gesuchten.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Knapp

 | 

Hamburg

 | 

Weitere

 | 

Fotos

 | 

mutmaßlichen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources