Wednesday 23 January 2019
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 8 month ago

Über 200 Teilnehmer der Commonwealth-Games beantragen Asyl

Mehr als 200 Athleten und Funktionäre aus Afrika haben nach den Commonwealth Games im April Asyl in Australien beantragt, teilte das Parlament am Pfingstmontag mit. Regierungsbeamte informierten, dass 205 Teilnehmer vor den Spielen Überbrückungsvisa gewährt worden seien, während ihre Asylanträge geprüft würden, berichtete die Agentur Australian Associated Press.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Teilnehmer

 | 

Commonwealth

 | 

Games

 | 

beantragen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources