Thursday 15 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 5 month ago

21-stündiges Geiseldrama in den USA: Mann tötet vier Kinder und sich selbst

Vier Kinder und ein Mann sind nach einer Geiselnahme im US-Bundesstaat Florida erschossen aufgefunden worden. Ihre Leichen wurden in der Wohnung in Orlando entdeckt, in der sich der ein Mann zuvor rund 21 Stunden lang verbarrikadiert hatte, wie die Polizei in der Nacht zum Dienstag (Ortszeit) mitteilte. Die Kinder waren demnach zwischen einem Jahr und elf Jahren alt. Die genaue Verbindung zwischen Mann und Kindern war zunächst unklar.

Related news

Latest News
Hashtags:   

stündiges

 | 

Geiseldrama

 | 

tötet

 | 

Kinder

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources