Thursday 15 November 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 5 month ago

Neue Durchsuchungen in Bremer Bamf-Affäre

Ermittler haben in der Affäre um möglicherweise unrechtmäßige Asylbescheide erneut die Wohnungen von zwei Verdächtigen durchsucht. Darunter sei auch die der früheren Leiterin der Bremer Außenstelle des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf) gewesen, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Dabei sei es um Mobiltelefone und andere Datenträger gegangen.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Durchsuchungen

 | 

Bremer

 | 

Affäre

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources