Tuesday 11 December 2018
Home      All news      Contact us      English
Stern - 6 month ago

3,5 Milliarden Euro Verlust: Ladendiebe verursachen Milliardenschaden im Handel

Köln - Ladendiebe haben einer Studie zufolge im vergangenen Jahr wieder für Milliardeneinbußen im Einzelhandel gesorgt. Insgesamt rund 3,5 Milliarden Euro betrug der Schaden, den die Händler durch Diebstahl verzeichneten, heißt es in einer Umfrage des EHI-Retail-Instituts, einem wissenschaftlichen Institut des Handels. 475 Millionen Euro Mehrwertsteuer gingen dem Staat dadurch verloren. Weil auch der Netto-Umsatz stieg, blieben die Verluste anteilig in etwa auf dem Niveau des Vorjahres, schreiben die Autore

Related news

Latest News
Hashtags:   

Milliarden

 | 

Verlust

 | 

Ladendiebe

 | 

verursachen

 | 

Milliardenschaden

 | 

im Handel

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources