Monday 24 September 2018
Contact US    |    Archive
Stern
3 months ago

Mittelmeer: 220 Tote - Salvini bleibt bei hartem Kurs

Rom - Angesichts der Blockade von Seenotrettern im Mittelmeer sind binnen weniger Tage bei mehreren Unglücken etwa 220 Menschen ertrunken. «Das ist eine konservative Schätzung», sagte der Sprecher des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR). Derweil droht Italiens Innenminister Salvini Hilfsorganisationen mit der Beschlagnahmung ihrer Schiffe und der Festnahme der Besatzung. Migranten nannte er dabei «Menschenfleisch». Mit der deutschen Organisation Mission Lifeline ist mittlerweile ein zweites Schiff mit Migrante

Read on the original site


هذه الصفحة هي مجرد قاریء تلقائي للأخبار باستخدام خدمة الـ RSS و بأن نشر هذه الأخبار هنا لاتعني تأییدها علی الإطلاق.
Hashtags:   

Mittelmeer

 | 

220

 | 

Tote

 | 

Salvini

 | 

bleibt

 | 

bei

 | 

hartem

 | 

Kurs

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)