Thursday 13 December 2018
Home      All news      Contact us      English
Stern - 6 month ago

Wanderin aus dem Raum München in Tirol tödlich verunglückt

Leutasch - Eine Deutsche ist beim Wandern in Tirol tödlich verunglückt. Die 32-jährige Frau aus dem Raum München stürzte nach Angaben der Polizei über steiles, felsiges Gelände 60 Meter in die Tiefe. Sie war im Raum Leutasch zwischen der Unteren und der Obere Wettersteinspitze unterwegs, als sich nach Angaben der Polizei offenbar auf dem Grat ein Felsbrocken löste und sie ins Straucheln brachte. Die Frau war mit zwei deutschen Begleitern unterwegs. Die Leiche sei mit dem Hubschrauber geborgen worden.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Wanderin

 | 

München

 | 

Tirol

 | 

tödlich

 | 

verunglückt

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources