Saturday 15 December 2018
Home      All news      Contact us      English
RT - 5 month ago

Urteil: Asylbewerber darf Bamf wegen Untätigkeit verklagen

Asylbewerber können das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) verklagen, wenn das Amt monatelang nicht über ihren Asylantrag entscheidet. Nach drei Monaten habe der Flüchtling das Recht, Untätigkeitsklage gegen das Amt zu erheben, urteilte das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Donnerstag. (Az.: BVerwG 1 C 18.17)

Related news

Latest News
Hashtags:   

Urteil

 | 

Asylbewerber

 | 

wegen

 | 

Untätigkeit

 | 

verklagen

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources