Tuesday 22 January 2019
Home      All news      Contact us      English
deutsch.rt - 10 days ago

Doppeldeckerbus rammt Wartehäuschen: Drei Tote und 23 Verletzte in Ottawa

Ein Doppeldeckerbus hat in Kanadas Hauptstadt Ottawa ein Haltestellen-Wartehäuschen gerammt, wodurch mindestens drei Menschen zu Tode gekommen sind. Weitere 23 Menschen wurden verletzt, einige von ihnen schwer, wie die Polizei und Ottawas Bürgermeister Jim Watson am Freitagabend (Ortszeit) mitteilten. Eines der Todesopfer hatte an der Haltestelle gestanden, die beiden anderen saßen im Bus. Die Gründe für den Zwischenfall sind noch unklar. Die Busfahrerin wurde festgenommen.

Related news

Latest News
Hashtags:   

Doppeldeckerbus

 | 

rammt

 | 

Wartehäuschen

 | 

Verletzte

 | 

Ottawa

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources