Saturday 18 January 2020
Home      All news      Contact us      English
Focus - 2 month ago

CDU will keine grundlegenden Nachverhandlungen - Droht nach SPD-Linksrutsch die Große-Streit-Koalition? Die Sorge wächst

Nach der Vor-Entscheidung der SPD für ihre neue, linke Spitze lauten die Schlüsselfragen zur Großen Koalition: Wie weiter? Geht es überhaupt weiter? Fest steht: Die Union will keine Nachverhandlungen des Koalitionsvertrages. Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans aber sind im Wort. Sie haben den SPD-Mitgliedern, die sie gewählt haben, den Neustart versprochen – und notfalls eben auch den GroKo-Exodus. Es droht Dauer-Krach.Von Focus Magazin-Korrespondentin Margarete van Ackeren


Latest News
Hashtags:   

keine

 | 

grundlegenden

 | 

Nachverhandlungen

 | 

Droht

 | 

Linksrutsch

 | 

Große

 | 

Streit

 | 

Koalition

 | 

Sorge

 | 

wächst

 | 
Most Popular (6 hours)

Most Popular (24 hours)

Most Popular (a week)

Sources